Der Einkaufswagen steht bereit ...

Poetry Slam

Satirisches Allerlei

 

 
Der Februar hat begonnen. Der Frühling auch?
 
Erst ist es bitterkalt und dann weht ein lauer Wind. Ein Hin und Her, dass mich der Winter in seiner Launenhaftigkeit gefangen hält. Nun liege ich seit drei Tagen im Bett und ziehe die Decke bis zur Nasenspitze. Die Wärmflasche blubbert, und ich niese, schnupfe, huste und friere im Fieber. Dazu knurrt mein Magen, und der Kühlschrank gähnt.
 
"Ach, du bist mir grade recht, Schatzi", krächze ich durchs Telefon, "bitte kauf doch noch etwas ein."
"Ja", raunt Schatzi mir ins Ohr. "Was soll ich denn besorgen?"
"Puh, so auf die Schnelle? Ääähm... weißt, ich schreib´s auf und sende dir´s per Mail."
"Tschüüssii, bis gleich", säuseln wir uns entgegen.
 
Alles zum Einkaufen ...
 
auf ´nen Zettel
schnell notiert
Obst, Gemüse
unberührt
das heißt: Bio
auf dem Teller
ohne Gift 
Geschmacksaufheller
nur mit Liebe
prall die Trauben
und die Birnen
ohne Raupen
sechs Bananen
gelb und reif
und die Gurke
grün und steif
Brokkoli 
rosettenzart 
zwei Zuchinis
Kürbisart
und Kartoffeln
in der Tüte
Magerquark
in bester Güte
Sauerkraut im 
großen Packen 
zum Verdauen
Magensacken
und das Süße 
kommt zum Schluss
Dreieckskuchen
ganz in Nuss
bitte, danke
einen Kuss
auf dem Zettel
dir zum Gruß ...
 
Und während ich die Nachricht absende, bedauere ich es, nicht alles so schnell in die Gänge bringen zu können.
 
 Doreen Malinka
 
 
Bildautorin: Doreen Malinka - Katzenhafter Naturgeist im Korb
Bildautorin: Doreen Malinka - Katzenhafter Naturgeist im Korb
 
Der Einkaufswagen steht bereit ...
 
         ... mit Restposten ...
 
         auf dem Wege ...
 
Bildautorin: Doreen Malinka
Bildautorin: Doreen Malinka

Kommentar schreiben

Kommentare: 0