· 

Fabelhafte GeZeiten

satira fabular

 

 

 

Eklat

Zwischen Mond- und Sonnentag

 

 

Die Wolfsfrau funkelt Mondgebannt

Dem Diamanten gleich, mondän

Und Mondamin bindet gut an

'Les mondes', Welten zu versteh'n

 

Heißt, auf der Bühne aufzugehen

Dass alle Bretter knarzen, krachen

In die Kulissen einzusehen

Die Rollenfächer zu betrachten

 

Der Fabel will ich mich besinnen

Verstrickt das Fädchen sich im Öhr

Verdopple ich’s zum Weiterspinnen

Verschafft Satire ihr Gehör?

 

Der Wolfsmann fühlt die Stärke Sein

Und fletscht die Zähne ohne Hehl

Mit Mut? Oh, nein, nein, nein!

Mit Mondamin - so fein wie Mehl

 

Und in der Sonne trocknet 's dann

Auf seinem struppig braunen Fell

Als Hammel mischt er mittenmang

Und mimt der Zibbe den Gesell'n

 

Urplötzlich kläfft der Hütehund

Er treibt die Herde in den Hof

Der Mond erstaunt, zieht einen Flunsch:

"Gevatter, stopp! Es gilt dir ein Verbot!“

 

Oh, Schäfer, eile! Kein Verzug!"

Indessen schleicht sich Grimm heran

Und schnüffelt an des Lammes Huf

Welches sich jüngst ans Leben band

 

"Gefahr! Wo, Schäfer, steckst du denn?"

Erzürnt - der Bange arg - der Mond

Die Wolfsfrau heult mit weiblichen

Gespür: Blut färbt den Horizont

 

Sie weiß, was jetzt der Wolfsmann tut

Er packt das Lamm, reißt seine Kehle

Und schleppt es ferne von der Brut

Ins Land der Wolfs-, Hyänenfehde

 

Die Heimtücke, sie nagt am Schäfer

Er überhörte die Signale

Sein Wachhund jagte jenen Täter

Zuwiderhandeln der Kabale

 

Obliegt es nicht dem Hüter selbst?

Die Wölfin folgt längst ihrem Pfad

Der Weisheit, die im Innern wälzt

Und Seele schenkt der Nacht den Tag

 

Gezeiten, die der Mond vermag

Die Sonne gleißt, um zu verbrennen

Die Schwellen, die sie übertrat

Zusammenhänge zu erkennen

 

 

Ekstase „Mond- und Sonnentag“

 

 

 

Doreen Malinka

 

von  Herz  ❤  zu  ❤  Herz


Lies mehr unter:  Blog aktuell


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    E.Rasmus (Sonntag, 17 April 2022 01:05)

    Respekt. Gefällt mir

  • #2

    Doreen Malinka (Sonntag, 17 April 2022 13:51)


    Frohe Ostern,
    Danke, E. Rasmus.